Enter: The New Tagtool

Yaysome: The New Tagtool is finally live. I've already been beta'ing it for a while (it was great using it at this year's Kidsbit). A fantastic - though different to its predecessor - new instrument for creating visual projections and animations.

To name a few of the many changes: it's now vector-based, you can create libraries (stacks) and - my fave - offset loop cycles of a given set of objects.

Here are some clips I made recently.

Harder. #tagtool

Ein Beitrag geteilt von Benjamin Rabe (@benjaminrabe) am

Peek-a-boo. #tagtool

Ein Beitrag geteilt von Benjamin Rabe (@benjaminrabe) am

#tagtool

Ein Beitrag geteilt von Benjamin Rabe (@benjaminrabe) am

Applause. #tagtool

Ein Beitrag geteilt von Benjamin Rabe (@benjaminrabe) am

#tagtool

Ein Beitrag geteilt von Benjamin Rabe (@benjaminrabe) am

Drums. #tagtool

Ein Beitrag geteilt von Benjamin Rabe (@benjaminrabe) am

Kidsbit 2017

I am just back from Perugia where I was able to take part in the 2nd Kidsbit-Festival – an event spinning around all things digital creativity, for children and their parents. Like last year, I was running a workshop about animation and tagtool. This time the kids created a range of wonderful creatures using just simple shapes. It was great to see them coming alive on the old Pallazzo dei Priori at night.

Auch dieses Jahr war ich wieder eingeladen, am Kidsbit Festival 2017 teilzunehmen. Die Kidsbit setzt sich zum Ziel, Kindern (und Eltern) den kreativen und explorativen Umgang mit Digitalem zu vermitteln. Auch diesmal haben wir wieder zusammen in Tagtool animiert und die Ergebnisse abends auf den alten Palazzo dei Priori projiziert.

Kreative Apps & Digitale Lesewelten - 4 Tage Seminar an der HAW Hamburg

Im April durfte ich im Tandem mit Heike Roegler an der HAW und im Rahmen des Themas Digitale Lesewelten etwas über mobile Kreativität und Apps erzählen. Heike hat das drüben auf It's All About The Stories schon wunderbar zusammengefasst; für mich war es eine tolle Gelegenheit, mit den Studenten Apps wie zB. Puppet Pals zu spielen, dabei gemeinsam zu verstehen, wie der explorative Umgang mit Digitalität im Umfeld Bibliothek aussehen kann.

In April Heike Roegler and me ran a 4-day workshop about reading and creativity on tablets at the HAW; a great opportunity to explore and discuss all things digital in the realm of libraries with the students.